Halle wieder offen

Nach einem Gerichtsentscheid vom 16.09.2021 ist die Halle bis auf Weiteres wieder offen.

Die Trainingszeiten entnehmen Sie bitte untenstehendem Beitrag.

Sperrung der Hallen durch die Stadt Springe

In dem nun seit 18 Jahren währenden Streit zwischen der Stadt Springe und mehreren Springer Vereinen ist die Sache nun eskaliert. Die Stadtverwaltung hat 4 Springer Vereinen ein Zutrittsverbot ausgesprochen. Dieses wird aller Voraussicht nach 4 Klagen nach sich ziehen.

Die Crux an der Sache ist, dass die Vereine eine unrechtmäßig verhängte Gebühr (von diversen Gerichten bestätigt) gar nicht bezahlen dürfen. Die Vereinsvorstände machen sich sonst nach BGB strafbar. Politik und Rat der Stadt Springe pochen auf die Zahlung. Da diese, wie oben beschrieben, nicht erfolgt, dürfen die Sportler nicht mehr in die Halle.

Da sich die erwachsenen Sportler nun auf die umliegen Gemeinden (Hameln, Schaumburg, Hildesheim) verteilen, ist ein Kindertraining auch nicht mehr möglich.

Mit sportlichen Grüßen

C. Spilker

Wir versuchen den Neuanfang

Hallo,

wer Tischtennis oder Badminton spielen oder lernen möchte, ist bei uns in der Halle gut aufgehoben.

Tischtennis ist im Moment montags und donnerstags von 18.45 – 21.30Uhr.

Badminton Kindertraining donnerstags von 18.°° – 19.°°Uhr

Badminton Erwachsenentraining donnertags von 19.15 – 21.30Uhr.

In den allgemeinen Bereichen besteht Maskenpflicht, vor der Halle liegt eine Teilnehmerliste aus, in die sich jeder eintragen muss. Die „LucaAPP“ ist ebenfalls eingerichtet und kann genutzt werden.

Mit sportlichen Grüßen

C. Spilker

TTC Badminton-Training für Kinder und Jugendliche

Hallo,

Donnerstags von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr trifft sich die Kinder- und Jugendbadmintonsparte vom TTC zum Training. Diese im Moment noch recht kleine Gruppe hat sich gerade erst neu gefunden. Hier lernen Kinder von 8 – 18 Jahren spielerisch die schnelle und taktische Ballsportart. Trainer Carsten Spilker baut mit den Kindern Kondition auf, und zeigt ihnen die richtige Handhabung vom Schläger „So ein Spiel kann ganz schön schnell werden, da müssen bestimmte Schlägerhaltungen automatisch abgerufen werden.“ erklärt er. Das erste Ziel ist allerdings Techniken zu erlernen, um effektiv und verletzungsfrei zu spielen. Und wer es noch nicht wusste: Badminton ist sogar eine olympische Disziplin!

Wer also Lust hat sich Donnerstagabend auszupowern und zu erfahren, was das für ein komisches Teil sein könnte, ist gerne zum Probetraining in der Sporthalle der IGS Springe gesehen. Schläger und Bälle werden vom Verein gestellt, du musst nur mit Sportsachen, Hallenturnschuhe und guter Laune kommen. Wir freuen uns auf Euch

Ich freue mich auf Euch.

Viele Grüße

Carsten